WIRTSCHAFTSPRÜFUNG, STEUERBERATUNG, RECHTSBERATUNG.

Impressum.

Impressum
 
Verantwortlich für den Inhalt ist die:

DOCTORES Völschau Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Beselerplatz 7
D-22607 Hamburg

 

Fon: +49 (0)40 890 808 - 0
Fax: +49 (0)40 890 808 - 737

Mail: Hamburg@Voelschau.de
        www.voelschau.de


Die DOCTORES Völschau Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Partnerschaft mbB wird vertreten durch die Partner:

 

 

Dr. Gert Völschau
Rolf Rosenkranz
Dr. Klaus Beckmann
Dr. Bernhard Thole
Bert Schiersmann

 

 

Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Hamburg, PR 1132
Umsatzsteuer IdNr.: DE 118165845


Unsere Wirtschaftsprüfer führen die gesetzliche Berufsbezeichnung Wirtschaftsprüfer (Bundesrepublik Deutschland) und gehören der Wirtschaftsprüferkammer (KdöR), Ferdinandstraße 12, 20095 Hamburg an.

 

Berufsrechtliche Regelungen:

• Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
• Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
• Satzung für Qualitätskontrolle
• Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung (WPBHV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) eingesehen werden.


Unsere Steuerberater führen die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater (Bundesrepublik Deutschland) und gehören der Steuerberaterkammer Hamburg (KdöR), Raboisen 32, 20095 Hamburg, an.

 

Berufsrechtliche Regelungen:

• Steuerberatungsgesetz (StBerG)
• Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
• Berufsordnung der Steuerberaterkammer (BoStB)
• Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden.


Unsere Rechtsanwälte führen die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland) und gehören der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg, Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg, an.

Berufsrechtliche Regelungen:

• Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
• Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
• Fachanwaltsordnung (FAO)
• Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) eingesehen werden.


Für die DOCTORES Völschau Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Partnerschaft mbB besteht ein gesetzlich vorgeschriebener Berufshaftpflichtversicherungsvertrag mit der HDI Versicherung AG, HDI-Platz, 30659 Hannover: Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer/ vereidigter Buchprüfer

Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558)

1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland.

Versichert sind Haftpflichtansprüche,

(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden

sowie

(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

3. Für die zuvor nicht genannten Länder

(1) aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt,
(2) aus der geschäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Abgabenrecht von Staaten betrifft, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt. In beiden Fällen beschränkt sich die Versicherungsleistung auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme.

4. Weltweit für Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden und zwar maximal in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme. Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Steuerberater

Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558)

1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland.

Versichert sind Haftpflichtansprüche,

(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden

sowie

(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.

4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden. 
 
Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Rechtsanwalt / Patentanwalt
Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558)

1. Deutschland
2. Europäisches Ausland

Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

(1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
(2) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.

3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.

4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Der Versicherungsschutz genügt mindestens den Anforderungen gem.

§ 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB),
§ 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV)

und

§ 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

 

 

 

Disclaimer

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen lediglich dazu, uns dem interessierten Publikum vorzustellen. Wir können dafür keinerlei Haftung übernehmen. Der hier vorliegende Inhalt stellt weder eine individuelle Auskunft, Beratung oder Empfehlung, einen dementsprechenden Rat noch ein Gutachten dar. Die Informationen auf dieser Website führen zu keinerlei Vertragsverhältnis. Deren Veröffentlichung liegt kein rechtsgeschäftlicher Wille zugrunde. Gleiches gilt auch für die von uns auf dieser Website gegebenen Möglichkeiten, weitere Informationen oder Publikationen anzufordern. Obwohl wir uns bei Ermittlung und Auswahl der Informationen um größtmögliche Sorgfalt bemüht haben, übernehmen wir keinerlei Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Sollten Sie aufgrund dieser Informationen eine eigene geschäftliche Entscheidung treffen wollen, wenden Sie sich bitte zuvor an einen Berater Ihrer Wahl, damit Ihre persönlichen Umstände berücksichtigt werden können. Diese Website enthält Verweise („Links“) zu nicht von uns stammenden Inhalten, deren Zusammensetzung uns nicht bekannt sind, für die wir keine Gewähr übernehmen und die wir auch nicht zur Nutzung als eigenen oder fremden Inhalt bereithalten. Verweise („Links“) auf die von uns betriebe Website, auch auf Unterseiten, bedürfen der vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung durch uns.

Haftungshinweis

Für die Inhalte externer Links oder Inhalte übernehmen wir keine Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.